0800 88 00 089 (Freecall aus Festnetz) 089 64 25 64 32 (Mobilfunknetz)
Bootstrap Theme

LED-Laufschrift für den Außeneinsatz

Auf Wunsch können über 1800 verschiedene Varianten einer LED-Laufschrift für Außen mit einem wetterfesten Gehäuse hergestellt werden. Alle LED-Laufschrift-Displays für den Outdoorbereich sind absolut sonnenlichttauglich und unterliegen keinen temperatur- und niederschlagsbedingten Einschränkungen entsprechend der Klimazone des Außeneinsatzes der LED-Laufschrift. Auch für extreme Klimabereiche, wie Polarzonen, Wüstengebiete oder teilweisem bis dauerhaftem Unterwassereinsatz können Outdoor-LED-Laufschriften produziert werden.

 

 

Led-Laufschrift in Köln
LED-Laufschrift outdoor in Braunschweig

Varianten von Outdoor-Laufschrift-Displays

Als langjähriger Hersteller von LED-Laufschriften für den Außenbereich richten wir uns hier vollständig nach den Wünschen unserer Kunden. Folgende Grundvarianten sind möglich:

- einfarbig: alle verfügbaren LED-Farben,

- mehrfarbig: oft 3-farbig(rot, grün, gelb) oder 8-farbig(rot, grün, gelb, blau, pink, weiß, orange, türkis),

- fullcolor: über 16 Millionen Farben frei wählbar,

- einzeilig : ab Schrifthöhen von 3 cm,

- mehrzeilig,

- Vollmatrix: Hier ist sowohl die Schrifthöhe, als auch die Schriftart, als auch die Anzahl der Zeilen und ihre Konfiguration frei wählbar, Grafiken, Video- und Flash-Animationen sind möglich.,

- Ansteuerung über serielle Verbindungen (USB, RS232, RS485),

- netzwerk-gestützte Bedienung (LAN, WLAN, Power-LAN),

- funkgesteuerte Bedienung (UMTS, LTE, Bluetooth, DECT).

Bei der Wahl der Gehäusefarben der Outdoor-LED-Laufschrift steht die gesamte RAL-Palette zur Verfügung.

 

 

Kombinationen einer LED-Laufschrift für Außen mit anderen Parametern

Häufig wird eine LED-Laufschrift für Außen eingesetzt, um plakativen Elementen als Blickfang zu dienen, wodurch die Wirksamkeit der Gesamtwerbung deutlich gesteigert werden kann.

Des Weiteren macht die moderne Rechnergeneration es möglich, weitere Paramter einfließen zu lassen, so dass die LED-Laufschrift auch als → Zeit- und Temperaturanzeige oder beispielsweise als → LED-Anzeige der unfallfreien Tage neben der eigentlichen Textanzeige genutzt werden kann.

 

 

Schutzgrade für LED-Laufschriften outdoor

Der Schutzgrad des Gehäuses einer LED-Laufschrift für Außen richtet sich nach den Erfordernissen der Umgebung. Entsprechend DIN EN 60529 besteht der Schutzgrad aus zwei Zahlen, eine für den Schutz gegen Staub und Berührung und eine zweite für einen Schutz gegen Feuchtigkeit  → siehe hier

 Übliche Schutzarten für eine wetterfeste outdoor LED-Laufschrift sind IP54 und IP65. Auch andere Schutzanforderungen können bei der Produktion einer LED-Laufschrift für den Außenbereich berücksichtigt werden, wie z.B. Schutz vor Chemikalien und Meerwasser.

LED-Laufschrift,outdoor,Vollmatrix, 4 m
LED-Laufschrift, outdoor, beidseitig
LED-Laufschrift, outdoor,in Friedland

 

Rechtliche Regelungen für den Einsatz einer LED-Laufschrift outdoor

Eine LED Laufschrift für Außen unterliegt in der Regel den unterschiedlichsten Bestimmungen, ob seitens der Baubehörde, des Eigentümers des Objektes oder anderer Regelungen. Eine Übersicht der wichtigsten Bestimmungen finden Sie → hier .

Soweit eine Baugenehmigung für eine Outdoor LED Laufschrift notwendig wird, unterstützt Sie das Daylite-Team selbstverständlich kostenfrei!

 

zurück zu → Laufschriften allgemein